DruckenE-Mail Adresse

4X4Action TOURS ABENTEUER POLEN - Niederschlesien (violett, Camp/Hotel)

Beginn:
19. Aug 2018
Ende:
25. Aug 2018
Tour-Nr.:
2018-08-19-1
Preis:
1095,00 EUR pro Fahrzeug inkl. einer Person - weitere Personen siehe Beschreibung
Ort:

Beschreibung


4x4action Tours - Abenteuer Polen "Niederschlesien" (violett, Camp/Hotel)

Wir wollen ins Gelände! Und zwar richtig. Eine Woche 4x4-Action steht auf dem Programm. Das heißt: MT-Reifen aufziehen und unseren Redaktions-Jimny reisetauglich ausstatten. Die Strecke, die wir zusammen mit Abenteuer4x4 ausgearbeitet haben, hat es in sich. Tiefe, schlammige Löcher, Auswaschungen, Verschränkungspassagen, steile Bergauf und -abfahrten erfordern unser ganzes Können. Am Abend haben wir uns das kalte Bier am Lagerfeuer redlich verdient.

Übernachten werden wir an einsamen und schönen Campstellen im Zelt. Hier bietet sich die Gelegenheit gemeisam zu kochen. Am Mittwoch gönnen wir uns eine Nacht im Hotel, schon allein um eine ausgiebige Dusche zu nehmen. Zwischen den Offroad-Passaagen werden wir die unterirdische Stadt Osówka, die Felsenstadt Adršpach, die Bunkeranlage in Nachod, und den Wolfsberg Stollen des Riese-Komplexes besichtigen. Es wird also eine rundum spannende 4x4action-Tour. Seid ihr dabei?

 


Download der Reiseleistungen & Toureigenschaften als PDF


 

  Startpunkt: 50°35'28.2"N 16°34'48.3"E
   
  Zielpunkt: N 50°34'30.8" E 16°30'12.8"

 


Schwierigkeitsgrad

 


Unsere „violetten“ Strecken bieten schwierige Verschränkungspassagen sowie tiefe Löcher und Auswaschungen. Die Bergauf- und Bergabfahrten sind steil, die Flussfurten tief und die Pisten erfordern mit schwierigen Hindernissen oder großen Steinen gute Offroaderfahrung. Häufiger Kontakt mit Ästen und Zweigen. Mud Terrain (MT) Bereifung mit ausreichend Profiltiefe ist Pflicht. Seilwinde von Vorteil. Achtung! Bei Nässe erhöht sich der Schwierigkeitsgrad.


Geeignet für


  • Geländewagen mit Untersetzungsgetriebe

 

Erforderliche Fahrzeugaustattung


  • Mud Terrain Bereifung-Bereifung (MT) mit ausreichend Profiltiefe
  • Vollwertiges Ersatzrad
  • Bergeösen (vorne & hinten)
  • Baumankergurt
  • Bergegurt & Schäkel
  • Schaufel

 


 

Bilder

 

Ein paar Impressionen zu unserer 4x4action-Tour "Abenteuer Polen" gibt es HIER.

 


 
Übernachtung

  • 1 Übernachtung auf Campingplatz (Dusche/WC)
  • 1 Übernachtung im Hotel (Dusche/WC)
  • 4 Übernachtungen in Camps

 


 
Verpflegung

  • 2 x Landestypisches Mittagessen
  • Selbstverpflegung mit der Möglichkeit gemeinsam zu kochen

 


 
Leistungen
 
  • Sie erhalten nach der Buchung Ihre detaillierten Reiseunterlagen per Post
  • Geführte Tagestouren durch deutschsprachige Instruktoren von Abenteuer4x4
  • Begleitung durch einheimische Ranger
  • Begleitung auf der gesamten Tour durch einen polnischen, deutschsprachigen Reiseführer
  • Führung durch die geheimnisvolle unterirdische Stadt Osówka
  • Führung durch die wildeste Felsenstadt Mitteleuropas in Adršpach
  • Führung durch die Bunkeranlage bei Nachod
  • Führung durch den Wolfsberg Stollen „Wlodarz“ inklusive Stollenbereichen, die für Touristen nicht zugänglich sind
  • CB/PMR-Funkgeräte werden kostenfrei zur Verfügung gestellt
  • Reisesicherungsschein § 651
  • Alle Kosten für Campingplatz, Hotel, Mittagessen, Genehmigungen, Parkgebühren an den Besichtigungsorten, Eintrittsgelder, etc. sind im Reisepreis enthalten
  • Klimaneutrales Event

 

 

 
Zahlung
 
  • Bei Buchung der Tour ist eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises fällig. Die Restzahlung erfolgt 30 Tage vor Tourbeginn.
 
 
 
 

 
Reisepreis
 

Preis pro Fahrzeug inklusive Fahrer
Preis je zusätzliche Person im Teilnehmerfahrzeug

 


 

Teilnehmerzahl / Gruppengröße
 
  • Max. 10 Kundenfahrzeuge

 


 
Anmeldeschluss
 
  • 2 Wochen vor Reisebeginn

 


 
Rücktritt des Reiseveranstalters
 
  • Sollte die Mindestteilnehmerzahl von 4 Fahrzeugen bis zum Anmeldeschluss nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise spätestens 21 Tage vor Veranstaltungsbeginn abzusagen.

 


 
Tourablauf
 

Sonntag:

  • Anreise bis 18 Uhr zum Treffpunk in der Nähe von Wolibórz (PL)
  • Übernachtung (PL): Campingplatz (DU/WC)
  • Gemeinsamer Kennenlernabend

Montag:

  • 10 Uhr Start der Tour im leichteren Gelände zur Eingewöhnung im Gebiet Wolibórz (PL)
  • Übernachtung (PL): Camp

Dienstag:

  • 10 Uhr Start Offroad-Tour mit anspruchsvollen 4x4-Highlights im Gebiet Nowa Ruda (PL)
  • Mittagessen mit traditionellen Gerichten
  • Besichtigung der geheimnisvollen unterirdischen Stadt Osówka
  • Übernachtung (PL): Camp

Mittwoch:

  • 10 Uhr Start einer anspruchsvollen Offroad-Tour bis zur polnisch/tschechischen Grenze (PL)
  • Grenzübertritt (CZ), Weiterfahrt und Führung durch die größte Felsenstadt Mitteleuropas in Adršpach
  • Übernachtung (CZ): Hotel (Dusche/WC)

Donnerstag:

  • 10 Uhr Start Tour im Gebiet Janovicky (CZ),
  • Besichtigung der Bunkeranlage in Nachod (CZ)
  • Grenzübertritt (PL), anspruchsvoller Offroad-Track zurück in das Gebiet um Nowa Ruda
  • Übernachtung (PL): Camp

Freitag:

  • 10 Uhr Start Offroad-Tour im Gebiet Nowa Ruda (PL)
  • Treffen mit dem polnischen Forscher des RIESE Komplexes
  • Anspruchsvoller Offroadtrack nach Wlodarz (PL)
  • Mittagessen im Felde mit polnischen Spezialitäten
  • Besichtigung des Wolfsberg Stollen „Wlodarz“ zusammen mit dem Forscher des RIESE Komplexes, inklusive Führung zu Orten im Stollen, welche für Touristen nicht zugänglich sind.
  • Übernachtung (PL): Camp

Samstag:

  • Gemeinsames Frühstück im Camp, Zeit zum Fahrzeugcheck und Vorbereitung der Heimreise (PL)
  • 11 Uhr Verabschiedung der Teilnehmer
  • Individuelle Heimreise

Änderungen des geplanten Ablaufs bzw. Streckenverlaufs, sind aufgrund des Expeditionscharakters der Tour nicht gänzlich auszuschließen.

 


 
Hinweise
 
  • Persönliche Campingausrüstung erforderlich
  • Versorgungsmöglichkeiten für Treibstoff und Proviant sind alle 3 Tage gegeben

 


 
Einschränkungen
 
  • Die Tour ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet

 


 
Sonstiges
 
  • Für die Reise sind ein gültiger Personalausweis oder Reisepass für jeden Teilnehmer sowie ein Nachweis der gültigen KFZ-Haftpflichtversicherung (grüne Versicherungskarte) erforderlich.
  • Wir empfehlen eine ADAC Plus-Mitgliedschaft sowie den Abschluss einer Reiserücktritts- und Auslandskranken-Versicherung.
  • Diese Tour ist nur für Geländewagen. Wohnmobilaufsätze und Offroad-Anhänger sind nur nach schriftlicher Absprache möglich.
  • Die Fahrzeugmaße dürfen L 5,50m / B 2,0m / H 2,50m nicht übersteigen. Ausnahmen sind nach Rücksprache mit schriftlicher Bestätigung möglich.

 

 

 

Diese Tour buchen: 4X4Action TOURS ABENTEUER POLEN - Niederschlesien (violett, Camp/Hotel)

Einzelpreis

Weitere Gebühren

239.00 EUR

Teilnehmerdaten

2. Teilnehmer

Rechnungadresse - falls abweichend

Angaben zum Fahrzeug

Ein paar Fragen ...

* notwendige Angaben

Kategorie